Zubehör

Zeltböden

Wabenboden

Wabenbodens für Zelte
Beispiel eines Wabenbodens für Zelte
Wabenboden Aufbaubeispiel
Aufbaubeispiel eines Wabenbodens für Zelte
Wabenmaße für Zeltböden
Wabenmaße
 
  • Material: Kunststoff
  • für weichen und harten Untergrund
  • passt sich dem Untergrund an
  • Kann mit Teppichboden belegt werden
  • Berechnung: per qm

Schwerlastboden

Zeltverleih Schwerlastboden
Schwerlastboden aus Holz für Zelte
Zeltverleih Schwerlastboden
Schwerlastboden während des Zeltaufbaus
  • Material: Holz
  • für ( fast ) ebenen weichen und harten Untergrund
  • bildet einen ebenen glatten, lückenlosen Untergrund.

Teppich

Tapibel "Secura"

 
  • Form: Needlepunch
  • Feuerfest
  • Stärke: ca. 2mm
  • Zulassung vom deutschen Institut für Bautechnik
  • Lieferbar ohne bzw. mit Schutzfolie

Teppichplatten

Zelt-Teppichplatten 1m x 1m
Teppichplatten 1m x 1m, verschieden Farben
Teppichplatten und Holz-Tanzboden für Zelte
Teppichplatten und Holz-Tanzboden
Teppichplatten und Holz-Tanzboden für Zelte
Teppichplatten und Holz-Tanzboden

Tribünen und Bühnen

  • in verschiedenen Größen
  • von 100 bis ....  Personen
  • Schalensitztribünen
  • Plankensitztribünen
  • Bühnenpodeste

 

 

Sitzgarnituren

Nach Absprache unterstützen wir Sie bei der Suche nach verschiedene Sitz und Tischgarnituren in verschiedenen Ausführungen

 

 

Heizung

Bei kälteren Witterungsverhältnissen bieten wir Ihnen auch Heizungen mit folgenden Leistungen an:

  • 120 kw. incl. 1000l Öltank und Schlauch ( ohne Öl ) oder
  • 190 kw. incl. 1000l Öltank und Schlauch ( ohne Öl )

Verbrauch ca. 15l / Std.
Man rechnet je 300 qm mit einer großen Heizung.
Als Zubehör kann man noch einen Wärmeverteilerschrank dazubuchen.

Sonderbefestigungen

Wir bauen Ihr Zelt auf fast jedem Untergrund
Auf verschiedenen Zeltuntergründen eignen sich unsere „Anker“, ( Länge bis 1,40 m.), nicht z. B. auf Betongrund.
Dort kann man spezielle Betondübel nutzen, die minimale Löcher im Betonboden voraussetzen.

Alternative Lösung:
Dank unserer hochqualifizierten Statiker haben wir die Möglichkeit Zeltbefestigungen mit Betonklötzen oder Wassertanks zu realisieren.
Diese müssen gesondert organisiert und berechnet werden.